Logo Kanton Bern / Canton de BerneUnterricht Volksschule
  • de
  • fr

Didaktik der Mehrsprachigkeit

Didaktik der Mehrsprachigkeit

Die Didaktik der Mehrsprachigkeit vernetzt die Didaktik der verschiedenen Sprachen. Beim Sprachenlernen sollen vermehrt Synergien bezüglich Lernziele, Inhalte, Unterrichtsplanung, Lehr- und Lernprozesse genutzt werden. Dieser didaktische Ansatz kann auch mit Nicht-Sprachfächern verknüpft werden.

Funktionale Mehrsprachigkeit

Oberstes Ziel des Fremdsprachenunterrichts ist die Erziehung zur funktionalen Mehrsprachigkeit. Mehrsprachig ist, wer in mehr als zwei Sprachen kommunizieren kann. Dabei liegt der Fokus nicht auf Perfektion bei der Sprachbeherrschung, sondern darauf, dass die Kommunikation funktioniert und gelingt.

  • Merkblatt «Bilingualer Unterricht und immersiver Unterricht»

Seite teilen